14. November 2021 - Der Ball ruht bis auf Weiteres
 
Aufgrund der „Corona-Schutzverordnung“ der sächsischen Landesregierung, um Sozialministerin Petra Köpping, ist der Amateursport erneut nahezu zum erliegen gekommen.
Fußballspiele werden als private Zusammenkünfte gewertet, an denen maximal zehn ungeimpfte Personen teilnehmen dürfen. Dabei ließ das Ministerium jedoch offen, ob neben Spielern beispielsweise auch Betreuer, Schiedsrichter oder gar Zuschauer einzureichen sind.
Die Kontrolle ist für Amateurvereine nahezu unmöglich. Daher sah sich der Kreisverband Fußball genötigt, den Spielbetrieb für Männer und Frauen über 16 Jahre komplett einzustellen.
Wir bedauern diese Entwicklungen sehr, zumal in anderen Bundesländern intelligentere Lösungen gefunden wurden. Sachsen dagegen setzt auf 2G. Gesund zu sein und dies mittels eines Nachweis zu Bestätigen ist nicht mehr ausreichend.

 

 
 
13. November 2021 - Nachwuchsergebnisse vom Wochenende
 
F-Junioren:
 
SG Wolkenstein : BSG Motor Zschopau 2:9
E-Junioren:
 
BSG Motor Zschopau : FC Greifenstein E`dorf 2:7

 

 
 
06. November 2021 - Nachwuchsergebnisse vom Wochenende
 
F-Junioren:
 
SSV Wildenstein : BSG Motor Zschopau 2:4
E-Junioren:
 
BSV Gelenau : BSG Motor Zschopau 1:9
D-Junioren:
 
SpG Zschopau : SpG Deutschneudorf 0:9

 

 
 
05. Oktober 2021 - Veränderung im Trainerteam

Auf eigenen Wunsch hin ist der Trainer unserer ersten Männermannschaft, Mario Hartung ab sofort von seinem Amt zurückgetreten. Mario leistete viele Jahre hervorragende Arbeit für die BSG Motor Zschopau. Unter anderem führte er das Team zum Aufstieg in die Kreisoberliga. Wir bedauern seinen Verlust sehr und hoffen Mario in absehbarer Zeit wieder in anderer Funktion bei der BSG Motor Zschopau begrüßen zu dürfen.

Unsere bisheriger Co-Trainer Ulf Mortensen rückt nun in den Chefposten auf. Unterstützt wird er von Steve Schüler, welche in einer Doppelfunktion als Spieler und Trainerassistent fungiert.

 

 
 
24. September 2021 - Spielverlegung

Das Heimspiel der ersten Herrenmannschaft am Sonntag (26.09.) gegen den FV Krokusblüte Drebach/Falkenbach, wurde auf den 10. Oktober, 15.00 Uhr verschoben.
Das Zschopauer Stadion bleibt trotzdem nicht leer. Um 11 Uhr empfangen unsere Damen die zweite Mannschaft des FC Erzgebirge Aue.
Wer Lust auf eine Rundfahrt durch das Erzgebirge hat, kann unsere Zweite Herrenmannschaft beim Spitzenspiel der 2. Kreisklasse unterstützen. In Neudorf beginnt um 12.30 Uhr gegen die zweite Mannschaft der Kampf um die Tabellenspitze.

 

 
 
23. August 2021 - Beide Zschopauer Herrenteams gehen leer aus

Unsere Erste Mannschaft unterlag mit 1:4 beim Neustädtler SV.
Ersatzgeschwächt durch Urlaub und Arbeit mussten sich unsere Kicker um Co -Trainer Ulf Mortensen den Rand-Schneebergern mit 1:4 geschlagen geben. (Tor: Jason Bolyo Benyo)
Sage und schreibe 12 Tore konnten die Zuschauer in der heimischen Sandgrube bestaunen. Leider reichte es am Ende nicht für unsere Zweite Mannschaft, um in die nächste Pokalrunde einzuziehen. Zwar holte man fast einen 0:4 Rückstand auf, doch ließ Motor einfach zu viele Chancen für den möglichen Ausgleich ungenutzt. So setzten sich die etwas clevereren Gäste aus Thalheim mit 7:5 durch. (Tore: Schneider, Winkler, Mehnert, Richter, ET-Gäste)

 

 
 
15. August 2021 - BSG Motor Zschopau - BSV Gelenau 2:0 (0:0)

Motor gewinnt zum Saisonauftakt.
Bei hohen sommerlichen Temperaturen am gestrigen Sonntag ließen es beide Teams in der Anfangsphase des Spiels erst einmal ruhig angehen. Die Partie spielte sich in den Anfangsminuten zwischen den Strafräumen ab. Nach der "Abtastphase", erhöhte Motor das Tempo. Vor allem die schnellen Außenläufer Tietze und Tom Müller setzen sich immer mehr in Szene. Mit Fernschüssen und bei einigen Standards hatten gleich mehrere BSG-Akteure das 1:0 auf dem Fuß, konnten aber den BSV Keeper nicht überwinden. Aber auch die Gäste aus Gelenau blieben stets gefährlich. Der Ex- Zschopauer Lars Kolditz sorgte immer wieder für Unruhe im und vor dem Strafraum.
Nach der Pause zahlte sich die überlegene Schnelligkeit der Zschopauer "Flügelflitzer" endlich aus. Rückkehrer Marcel Walczak spielte wunderbar Nick Tietze frei, dieser lief seinen Gegenspieler auf und davon und schob in der 62. Minute zum 1:0 ein. Jetzt ließ Motor Ball und Gegner laufen und erspielte sich immer mehr Chancen. In der 74. Minute bereitete Torschütze Tietze das 2:0 vor. Seine "angechipte" Flanke verwertete Jens Martin per sehenswerten Kopfballheber zum 2:0. Etliche Chancen um das Ergebnis noch höher zu gestalten blieben in der Folgezeit leider ungenutzt. Am Ende stand ein verdienter Heimsieg zu Buche, an dem auch Keeper Wilde mit etlichen Paraden sowie Verteidiger Steffen Dunsch, der seit vielen vielen Jahren sein Punktspiel-Comeback feierte, einen großen Anteil hatten. Glückwunsch!
 
 
 
Letztes Spiel

1 : 4

  BSG Motor Zschopau SV Blau-Weiß Crottendorf  
 
     
 
  Kreisliga, Staffel Ost  
  Pl. Verein Sp. Pkt. Diff.  
  12. SV Affalter 10 10 -16  
  13. BSV Gelenau 9 8 -12  
  14. SV Eintracht Bermsgrün 11 7 -20  
  15. SV Mittweisdatal 06 Raschau-M. 10 6 -12  
  16. BSG Motor Zschopau 11 4 -29  
  komplette Tabelle  
 
     
 
Nächstes Spiel

?

       
 
     
 
 

 

 

 

               
  VEREIN SAISON NACHWUCHS SCHIEDSRICHTER      
  Vorstand Aufgebot Sei dabei! Ansetzungen      
  Chronik Spielplan D-Junioren Aktive      
  Pressearchiv Tabelle E-Junioren Regelwerk      
  Mitgliedschaft Entfernungen F-Junioren Werde Schiri!      
  Satzung Zweite Bambinis            
  Sportgelände Damen      
  Anfahrt        
           
               
               
  © 2016 - BSG Motor Zschopau e.V.       KONTAKTIMPRESSUM | DATENSCHUTZ